Alle Auftritte
News/Home
KursKalender
Auftritte

 Nach Shows/Stücken sortiert:Photos/Videos

Vita
Kontakt


A SHORT BUS TRIP
theaterkabarett mit livemusik
Ein junger Mann gerät in einem öffentlichen Linienbus in Streit mit einem Fahrgast. Zwei Stunden später trifft dieser einen Freund, der ihm rät, sich einen Knopf an seinen Überzieher nähen zu lassen ...

Eine Alltagsanekdote aus zehn Sätzen, die weder Pointe hat noch tieferen Sinn. So trivial sie erscheinen mag, so virtuos ist aber der Reigen aus stilistischen Variationen, die Barry L. Goldman nach Raymond Queneau daraus spinnt.

Die drei Schauspieler Susanne Brantl (AZ-Stern des Jahres), Wolfgang Seidenberg (Burgtheater Wien) und Thilo Matschke (School of Mime and Physical Theatre London) erzählen über 30 Mal diese kurze Geschichte. Dabei werden sämtliche Perspektiven und Sprachgenres durchdekliniert. Ob als Lautmalerei oder Klappentext, als Sonett oder als gregorianischer Gesang ("Makkaronisch") - kräftige Unterstützung erhalten sie dabei von E-Gitarre, Saxophon und Mini-Schlagzeug.

Susanne Brantl, Wolfgang Seidenberg und Thilo Matschke treffen sich in ihrer Vielseitigkeit an einem besonderen Ort: In, vor und auf einem Londoner Doppeldeckerbus aus dem Jahre 1950. Der Zuschauer erlebt ein theatralisches Event an ungewöhnlichen Orten in außergewöhnlicher Atmosphäre. Wir bringen das Theater zu Ihnen - kommen Sie zu einen der sieben "Bushaltestellen" und genießen sie ... A SHORT BUS TRIP!

Kritik zur Vorstellung vom 06. Juli 2013

Trailer (mp4)

Mitwirkende:
Schauspieler/innen:
Susanne Brantl
Wolfgang Seidenberg
Thilo Matschke

Musiker (the bus boyz band):
David Jäger (Saxophon)
Mäx Huber (Percussion)
Norbert Bürger (Gitarre)

Regie:
Barry L. Goldman

Photos ...

 
Last updated: 12.11.2018 Datenschutzerklärung    Impressum    - - TOP - -
 
 
* Die Erstellung dieser Webseite erfolgt ausschliesslich mit freier Software.